Terrassendiele Holz
sibirische Lärche gerillt/ genutet

26x143mm, verschiedene Längen auf Anfrage

Holzart sibirische Lärche
Ausführung Terassendiele
Resistenzklasse II – III
Sichtseite gerillt genutet
Oberfläche roh

6,45 €/m

Zusätzliche Information

Ausführung

Holzart

Optik

Herkunft

Stärke

Breite

Länge

Farbe

Gütesiegel

Die sibirische Lärche ist hervorragend als Terrassendiele geeignet. Das Holz hat einen natürlichen hellbraunen Farbton mit einem leichten Rotstich, das hellere Frühholz grenzt sich optisch stark vom dunkleren Spätholz ab. Aufgrund seines sehr guten Preis-Leistungsverhältnisses ist es eines der nachgefragtesten Hölzer für den Außenbereich. Das natürliche Verbreitungsgebiet reicht von Westsibirien bis zur Mongolei und ist dort waldbildend. Die sibirische Lärche ist eine eher härtere Nadelholzart und lässt sich mit allen Werkzeugen gut bearbeiten. Die sibirische Lärche weist ein mittleres Quell- und Schwindverhalten auf. Die durch das Quellen und Schwinden hervorgerufenen Dimensionsänderungen müssen bei der Verlegung als Terrassendiele berücksichtigt werden. Eine Fuge von 4mm bei der Verlegung (bei einer Holzfeuchtigkeit von 16-18%) darf nicht unterschritten werden. Inhaltsstoffe Eisenmetalle können in Kontakt mit wasserlöslichen Inhaltsstoffen zu Verfärbungen führen. Die Terrassendielen gibt es in 3 verschiedenen Oberflächenstrukturen (glatt, gerillt oder genutet).

Artikel und Preise nur auf Anfrage und abhängig von der Verfügbarkeit.

Gern unterbreitet Ihnen unser Verkaufsteam ein individuelles Angebot inklusive Zubehör.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch gern im Berliner Raum die Verlegung durch unsere Spezialisten an.

Weitere Informationen

Eventuell gezeigtes Zubehör und Accessoires auf den Bildern gehören nicht zum Lieferumfang.
Abweichungen in Form, Farbe und Maserung sind möglich und stellen keinen Beanstandungsgrund dar.
* empfohlener Verkaufspreis des Herstellers inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben